Corona-Virus

Informationen

Die momentane Coronalage, besonders in der Stadt Augsburg, zwingt uns konkret wieder alle Möglichkeiten des Unterrichts anzudenken. So ist jederzeit ein Wechselmodell von Präsenz und Distanzunterricht oder gar eine Umstellung ganz in den Distanzunterricht denkbar.

Damit Sie als Eltern vorausschauend planen können, hier schon mal das angedachte Konzept:

Organisation des Unterrichts in Lerngruppen

Die Einteilung der Kinder in Lerngruppen haben Sie bereits über Ihre Klassleitung erhalten.

Eine entsprechende Notbetreuung für Kinder, die an den freien Tagen nicht zu Hause  betreut werden können, wird es voraussichtlich auch geben. Eine Bedarfsabfrage hierzu wird zu gegebener Zeit auf die Homepage gestellt zum Ausdrucken und Ausfüllen.

Müssen die Schulen komplett in einen Distanzunterricht umstellen, werden die Kinder (wieder) ausreichend mit Material versorgt. Dies kann auf unterschiedliche Weise geschehen:

  • Materialpakete können an der Schule zu einem ausgemachten Zeitpunkt abgeholt werden.
  • Materialpakete werden durch Lehrer/innen in die Briefkästen verteilt.
  • Die Verteilung von Wochenplänen, von Material u.ä.  geschieht über Microsoft Teams. Diese Plattform bietet den Lehrern und den Kindern auch direkt in Kontakt zu treten und gut im Austausch zu sein.

Alle Informationen sowie die Vorgehensweise im Falle eines Distanzunterrichts erhalten Sie zum entsprechenden Zeitpunkt von der Lehrkraft.

Das vorliegende Konzept „Organisation des Unterrichts in Lerngruppen“ oder die vorliegenden Planungen orientieren sich immer dynamisch an der Entwicklung des Infektionsgeschehens und werden diesem auch kurzfristig angepasst.

Änderungen sind immer vorbehalten.

Durch eine eventuelle landesweite oder bundesweite Allgemeinverfügung oder einen landesweiten Erlass des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus kann das vorliegende Konzept auch außer Kraft gesetzt werden.

Was noch wichtig ist …

Die bekannten Hygienemaßnahmen gelten für alle Schüler und Erwachsene.

Das Tragen der Schutzmaske sowie das Einhalten der Abstandsregel im Schulhaus, auch während des Unterrichts, ist seit Mittwoch, 14.10.2020, für alle verpflichtend.

Hier noch Aktuelles zum Schutz vor dem Corona-Virus an bayerischen Schulen:

13.11.2020    Aktuelles zum Schutz vor dem Corona-Virus

13.11.2020__Merkblatt_Umgang mit Erkältungssymptomen

 

Die Stadt Augsburg hat folgende Informationen zum aktuellen Infektionsgeschehen herausgegeben:

14.10.2020   Allgemeinverfügung Masken Schulen

Informationen zur Quarantäne

Unter den folgenden Links finden Sie in verschiedenen Sprachen Informationen zur Quarantäne:

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne__Deutsch

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne_Türkisch

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne_Russisch

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne_Polnisch

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne_Rumänisch

Informationsbrief an Eltern bei Coronafall_Quarantäne_Italienisch

Hotline zu Corona-Fragen und Schule

Schulpsychologin, Frau Reuter, ist

täglich von 10:00 – 11:30 Uhr

unter der Nummer 0821 324 6984 erreichbar.