Schuljahr 2019/20

Unser neuer HolzpavillonIMG_5625

Am 26.09.2019 haben wir den Pavillon im Spickel eingeweiht. Wir haben Vorschläge gemacht, wie wir ihn nutzen wollen. Frau Gärtner hat ihn dann feierlich eröffnet. Frau Pfaffl hat uns dann noch eine Überraschung ausgeteilt.
Malin 4d

 

Foto3Ramadama am 14. Oktober

Beim Ramadama am und um das Schulgelände sammelte die ganze Schule fleißig Müll.  Die Klasse 1a wunderte sich über so manchen Fund. Es hat viel Spaß gemacht.

 

IMG_1855

 

 

 

 

Lernen im Computerraum

Seit Schuljahresbeginn nutzt unsere Klasse fleißig den Computer-Raum. Es wird z.B. Rechnen geübt. Wir haben aber auch verschiedene Programme kennen gelernt:  Paint und Word. Uns macht alles sehr viel Spaß.

Klasse 2a

 

P1000147Besuch im Waldpavillon

Die 3. Klassen unserer Schule besuchten Ende Oktober bzw. Anfang November zum HSU-Thema „Wald“ den Waldpavillon in der Nähe der Sportanlage Süd.

Bereits der Hinweg durch den Siebentischwald begeisterte viele Kinder so sehr, dass die Klasse stellenweise eine kleine Pause einlegen musste. Zu viel Schönes gab es zu entdecken und aufzusammeln.

Die Führung mit einem Förster oder einer Försterin bestand dann aus zwei Teilen.

Ein Teil fand im Waldpavillon statt, wo wir einen Film gezeigt bekamen. Dort erzählte eine Eule vom Weg eines Regentropfens im Wald bis zum Grundwasser und davon, was Förster alles arbeiten. Im Pavillon konnte man auch sehr viele ausgestopfte Waldtiere bestaunen, verschiedene Felle streicheln, die Rinde verschiedener Baumarten fühlen und auf einer Luftaufnahme von Augsburg suchen, wo wir wohnen – das war aber sehr schwierig.

Der zweite Teil fand draußen im Wald statt. Dort machten wir viele Spiele, z.B. Memory aus Naturgegenständen, Tier-Rätsel, „blind“ einen Baum kennenlernen und wiederfinden (mit „Blindenführer“).

Das war ein toller Ausflug! Und das Schönste daran ist – der Siebentischwald mit Zigeunerbach und Stempfle-See ist gar nicht weit weg. Dort können wir jederzeit auch mit unserer Familie hingehen und viel Neues in der Natur entdecken.

 

IMG_1871 IMG_1870

Weihnachten im Kunstunterricht

Im Kunstunterricht haben wir Häuser aus Tonpapier aufgezeichnet und ausgeschnitten. Wir haben auch Fenster und Türen ausgeschnitten. Am Schluss haben wir mit einer dicken Nadel kleine Löcher eingestochen, so dass es wie eine Lichterkette aussieht. Unsere Lehrerin hat die Häuser dann am letzten Schultag mit einer Lichterkette von hinten beleuchtet. Es hat sehr schön ausgesehen!

Klasse 2a

IMG_4269

 

 

Die Kinderkonferenz

Viermal im Schuljahr findet im Lehrerzimmer unserer Schule die Kinderkonferenz statt. Die Klassensprecher treffen sich mit Frau Gärtner und besprechen Themen, die für alle Klassen interessant sind. Da geht es z.B. um die Gestaltung des Pausenhofes oder darum, wie man in der Klasse und in der Schule gut miteinander auskommt und Freunde findet. In der Kinderkonferenz vor Weihnachten haben wir uns dazu Gedanken gemacht, was alles in eine ordentlich gepackte Schultasche gehört. Die Klassensprecher erzählen in der Klasse, was besprochen wurde. Frau Gärtner berichtet über die guten Vorschläge der Kinder in der Lehrerkonferenz und in der Sitzung des Elternbeirates. So sind alle, Schüler, Lehrer und Eltern gut informiert.